Finger weg, macht nur tick-tock!

Tick-tock! Wenn Opa sich ans Klavier setzte, aktivierte er mitunter ein Gerät, das sonst ebenso  bewegungs- wie lautlos auf dem Instrument stand. Während Opas Finger über die Tasten flogen, schwang ein Pendel hin und her – tick-tock, tick-tock! Wir Kinder fanden schnell Gefallen an dem Teil und ließen es heimlich schwingen, wenn Opa  aus dem Haus war –  tick-tock, tick-tock, tick-tock! Erst später erfuhren wir, dass es sich bei dem Gerät um ein Metronom handelt, das Opa, aber auch anderen Musikern  hilft, den Takt zu halten – tick-tock, tick-tock, tick-tock, tick-tock! Im Laufe der Jahre sollten wir noch  ein ums andere Mal mit einem solchen Gerät in Berührung kommen. Manch’ Lehrkraft taktete  so den Musikunterricht und auch der Gitarrenlehrer fing damit unser allzu ungestümes Dahinmusizieren  ein –  tick-tock, tick-tock, tick-tock, tick-tock, tick-tock! Irgendwann stand dann ein solches Teil auch bei uns daheim, geriet aber mit den Jahren in Vergessenheit – tick-tock, tick-tock, tick-tock, tick-tock! Wir blieben im Takt und  Blockflöte, Piano, Saxofon oder Gitarre klingen viel besser, ohne dieses ständige tick-tock, tick-tock, tick-tock! Erst jetzt, als die eigenen Kinder ihre ersten musikalischen Übungen absolvierten, sollte es reaktiviert werden. Doch die Jahre in der Gruschtelkiste hat uns das Metronom nicht verziehen. Verbogen, verrostet und verstaubt war ihm kein Ton mehr zu entlocken. Kein auch noch so leises tick-tock, tick-tock! So machten wir uns auf die Suche nach Ersatz. Diesmal aber nicht wie einst Großeltern und Eltern im Musikgeschäft, sondern im Appstore unseres Smartphones. Wir wurden bald fündig und verfügen nun über ein digitales Metronom in unserer Sammlung von Zusatzprogrammen. Selbst ein Blick in die Userbewertungen konnte uns vom Erwerb nicht abhalten.  Ein wohl ebenso unmusikalischer wie ahnungsloser, dafür umso  kommentierfreudiger  Digitaljunkie meinte vom Erwerb der Metronom-App abraten zu  müssen: „Finger weg. Totaler Schrott. Macht nur tick-tock!“
Anselm Bußhoff

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s