20130827-154608.jpg
Still ruht der Eisee: Am kommenden Sonntag, 1. September, wird’s aber auch auf 1896 Metern Höhe mit der Ruhe dahin sein. Mit einem Berggottesdienst um 11 Uhr beginnt unterhalb des Gipfels des Brienzer Rothorns die wohl höchstgelegene Chilbi des Schweizer Kantons Luzern.

Halleluja auf’m Berg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s