Ruhige Tage am Meer

Liebevoll gestaltet: Das Reisebuch "Zeeland - Walcheren - Domburg"

Liebevoll gestaltet: Das Reisebuch von Ralf Taprogge und Carsten Muecke
„Zeeland – Walcheren – Domburg“

Wer das holländische Zeeland noch nicht kennt, sollte dringend mal hinfahren. Und wer es zu kennen glaubt, dringend einen Blick in das liebevoll gestaltete Reisebuch „Zeeland, Walcheren, Domburg“ werfen. Auf Deutsch und Niederländisch beleuchten die Autoren Ralf Taprogge und Carsten Muecke die Halbinsel an der Nordseeküste im Süden Hollands von all ihren bezaubernden Seiten: Von den weiten Stränden und bunten Blumenmeeren über Radfahren, Bootstouren und Kindertaugliches bis hin zu ungewöhnlicher Architektur und kulinarischen Verführungen. Dabei wird man nicht von Infos und Klein-Klein erschlagen, sondern darf wirklich Ausgesuchtes ganz entspannt entdecken. Wer die 180 Seiten durchgeblättert hat, ist dennoch enttäuscht: Dass das Buch schon zu Ende und ein Urlaub in Zeeland noch in weiter Ferne ist.
rov

– Ralf Taprogge, Carsten Muecke, Zeeland – Walcheren – Domburg,
ferien.ahoi-Verlagsagentur, 178 Seiten, zahlreiche Farbfotos, 19,95 Euro

– Erschienen am 22. März 2013 in der Rubrik „Fluchtpunkt“ der „Reise & Freizeit“-Beilage der „Badischen Zeitung“ http://mehr.bz/lesetipprov1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s